• WAS IST QNIGGE® ?
  • AKADEMIE
  • BEGEISTERTE KUNDEN
  • TERMINE
  • GESCHÄFTSPARTNER
  • AKTUELLES
  • MARKUS WEIDNER LIVE!
Qnigge®

– Seminarbeschreibung

QNIGGE® am Messestand

Wie Sie mit einem professionellen Auftritt und sicheren Umgangsformen Ihre Messebesucher beeindrucken

 

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihr Unternehmen am Messestand repräsentieren.

 

Seminarziel

Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Verhaltensregeln kennen, die für einen  erfolgreichen Messeauftritt zu beachten sind und verstehen, in welchen Bereichen sie selbst Entwicklungspotenzial haben und sich verbessern können.

Die Grundlagen der Gesprächsführung werden vermittelt. Dabei erkennen die Teilnehmer wie professionelle und verkaufsfördernde Dialoge mit den Messebesuchern entstehen können. 

 

Seminarthemen

  • Motivation und Grundeinstellung
  • Sympathiefaktoren
  • Stilvolles Verhalten am Stand
  • Körpersprache am Messestand
  • Begrüßung und Gastgeberrolle
  • Der erste Eindruck
  • Gastgeberpflichten
  • Begrüßungsrituale mit nationalen und internationalen Messebesuchern
  • Der Umgang mit Visitenkarten
  • Small Talk als Eisbrecher
  • Erfolgreich ins Gespräch kommen
  • Passende Gesprächsthemen finden
  • Gespräche stilvoll an eine(n) Fachkollegin(en) weitergeben
  • Höflich Gespräche beenden
  • Bedarfe von Interessenten erkennen und in Verkaufschancen umwandeln
  • Das eigene Angebot/Unternehmen mit 2 Sätzen erklären
  • Elevator-Pitch
  • Schnellcheck Business-Outfit / Do’s and Don’ts

 

 

Methoden

Interaktiver Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeiten, Beispiele aus der Praxis

 

Ideale Teilnehmerzahl

12-14 Personen

 

Seminardauer

1 Tag - 09:00 Uhr bis 18.00 Uhr

 


zurück zu den Qnigge® – Lösungen für die Veranstaltungsbranche
Gut ist nicht genug Gut ist nicht genug

Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht

mehr erfahren
Die 16 Lebensmotive in der Praxis Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Wie Sie das Reiss Profil nicht nur in der Praxis des Qualitätsmanagements einsetzen können.

mehr erfahren
Trends and Issues in Global Tourism - 2012 Trends and Issues in Global Tourism - 2012

Wie das Qnigge®-Prinzip für das Eventmanagement angewandt werden kann.

mehr erfahren
WERTE 2.0 WERTE 2.0

Wie Sie Werteorientierung im Veranstaltungsmanagement anwenden können

mehr erfahren
Getreu dem Motto "Qualitätsmanagement & Servicequalität" setzte der deutliche Impulse und regte damit zu Diskussionen an.
Jetzt unverbindliche Anfrage starten
PDF-Download

Qnigge-Support