• WAS IST QNIGGE® ?
  • AKADEMIE
  • BEGEISTERTE KUNDEN
  • TERMINE
  • GESCHÄFTSPARTNER
  • AKTUELLES
  • MARKUS WEIDNER LIVE!
Qnigge®

– Seminarbeschreibung

QNIGGE® - Führen mit System

Wie Sie ein umfassendes Managementsystem in Ihrem Unternehmen installieren

Zielgruppe

Führungskräfte, die das Managementsystem in Ihrem Unternehmen nach zeitgemäßen Standards weiterentwickeln möchten.

 

Seminarziel

Die Teilnehmer verstehen, welche Bausteine innerhalb eines Managementsystems notwendig sind, um Führungs- und Servicequalität umfänglich zu leben. Es wird verdeutlicht, welche Schritte zur Einführung eines langfristig wirksamen Qualitätsmanagements notwendig sind. Die Zusammenhänge zwischen Qualität, Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit auf dem Weg zur lernenden Organisation werden vermittelt. Die Teilnehmer verstehen, welche Bedeutung Zertifizierungen haben und wie ein Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:20xx zu erlangen ist. An Beispielen aus der Hotellerie, dem Gesundheitswesen, der Veranstaltungswirtschaft und dem Handel wird aus Theorie begreifbare Praxis.

 

Seminarthemen

  • Begriffsdefinitionen im Bereich Qualitätsmanagement
  • Voraussetzungen, um Qualität zu managen
  • Die „Lernende Organisation“ – Wege und Stufen zur Einführung eines nachhaltigen (Qualitäts-)Managementsystems
  • Ein (Qualitäts-)Managementsystem als Führungsinstrument
  • IST-Analyse der eigenen Unternehmensorganisation
  • Möglichkeiten der Qualitätssicherung im Dienstleistungsbereich
  • Grundlagen zur Erarbeitung eines praxisgerechten Organisationshandbuches
  • Beispiele und Vorlagen aus der Praxis zur Einführung Ihres eigenen Systems
  • Erstellung einer elektronischen Prozesslandschaft für Ihr Unternehmen
  • Vorteile und Nutzen von webbasierten Dokumentationslösungen
  • Plan-Do-Check-Act – das Prinzip zur Weiterentwicklung
  • Feedbacksysteme on- und offline: Quellen, die Sie zur Verbesserung Ihres Managementsystems nutzen können, von der Kundenbefragung zum internen Audit
  • Nationale und Internationale Qualitätspreise: Ludwig Erhard Qualitätspreis, European Quality Award, Kundenchampion
  • Zertifizierungen – Chancen und Risiken: DIN EN ISO 9001:20xx und andere Systeme
  • Stabilität als Grundbaustein von Innovation

 

Besonderheit

Jeder Teilnehmer erhält das Buch:  „Gut ist nicht genug“ Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht“

 

Methoden

Interaktiver Vortrag, Gruppenarbeiten, Diskussion, Fallbeispiele, Best Practice

 

Mögliche Teilnehmerzahl

2 - 20 Personen

 

Seminardauer

2 Tage - 1. Tag:10.00 bis 18.00 Uhr / 2. Tag: 09.00 bis 17.00 Uhr


zurück zu den Qnigge® – Lösungen für andere Dienstleistungen
Gut ist nicht genug Gut ist nicht genug

Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht

mehr erfahren
Die 16 Lebensmotive in der Praxis Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Wie Sie das Reiss Profil nicht nur in der Praxis des Qualitätsmanagements einsetzen können.

mehr erfahren
Trends and Issues in Global Tourism - 2012 Trends and Issues in Global Tourism - 2012

Wie das Qnigge®-Prinzip für das Eventmanagement angewandt werden kann.

mehr erfahren
WERTE 2.0 WERTE 2.0

Wie Sie Werteorientierung im Veranstaltungsmanagement anwenden können

mehr erfahren
„Durch die langjährige Erfahrung von Herrn Weidner konnten die Prozesse optimiert werden und das Ergebnis war die Zertifizierung..."

Gerald Schölzel, Geschäftsführender Direktor, Lufthansa Training & Conference Center Seeheim GmbH
Jetzt unverbindliche Anfrage starten
PDF-Download

Qnigge-Support