• WAS IST QNIGGE® ?
  • AKADEMIE
  • BEGEISTERTE KUNDEN
  • TERMINE
  • GESCHÄFTSPARTNER
  • AKTUELLES
  • MARKUS WEIDNER LIVE!
Qnigge®

– Seminarbeschreibung

QNIGGE® in der motivorientierten Führung

Mit werteorientierten Führungstechniken Mitarbeiter nachhaltig motivieren

 

Zielgruppe

Inhaber, Geschäftsführer, Führungskräfte, die ihr Führungsverhalten auf zeitgemäße Standards anpassen wollen

  

Seminarziel

Die Teilnehmer werden erkennen, welche Lebensmotive ihnen selbst wichtig sind und welchen Einfluss dies auf den Führungsstil und das Verhalten gegenüber Mitarbeitern hat. Außerdem werden die Grundlagen der Motivation vermittelt und wie Führungskräfte dieses Wissen für Lebens- und Arbeitszufriedenheit gewinnbringend einsetzen.

 

Seminarthemen

  • Grundlagen der Motivationspsychologie
  • Verhalten von Menschen ergründen
  • Persönliche Glaubenssätze kennenlernen
  • Gibt es Normal und Unnormal?
  • Die Theorie der 16 Lebensmotive nach Prof. Steven Reiss
  • Auswirkungen auf den Führungsstil
  • Motivation von Mitarbeitern verstehen
  • Gesprächstechnik zur Ermittlung von persönlichen Werten
  • Anwendung der Lebensmotive und Werte
    - in der täglichen Führungspraxis
    - im Einstellungsgespräch
    - im Mitarbeitergespräch
    - zur Zielbestimmung
  • Anerkennung von Leistung als Motivationsfaktor
  • Teamentwicklung unter Berücksichtigung der Reiss Profile
  • Begleitliteratur

 

 

Methoden

Interaktiver Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeiten, Arbeit an praktischen Fallbeispielen, Besprechung von Handlungsempfehlungen und Best Practices

 

Ideale Teilnehmerzahl

10-16 Personen

 

Dauer 3 Tage

1. Tag:10.00 bis 18.00 Uhr / 2. Tag: 09.00 bis 17.00 Uhr / 3. Tag: 09.00 bis 17.00 Uhr


zurück zu den Qnigge® – Lösungen für Kliniken & Pflegeeinrichtungen
Gut ist nicht genug Gut ist nicht genug

Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht

mehr erfahren
Die 16 Lebensmotive in der Praxis Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Wie Sie das Reiss Profil nicht nur in der Praxis des Qualitätsmanagements einsetzen können.

mehr erfahren
Trends and Issues in Global Tourism - 2012 Trends and Issues in Global Tourism - 2012

Wie das Qnigge®-Prinzip für das Eventmanagement angewandt werden kann.

mehr erfahren
WERTE 2.0 WERTE 2.0

Wie Sie Werteorientierung im Veranstaltungsmanagement anwenden können

mehr erfahren
„Durch die Verbesserung der Verkaufsstrategie haben sich die Verkaufszahlen messbar erhöht...“

Lars Lindemann, Geschäftsführer, Lindemann Hotelbetriebsgesellschaft mbH
Jetzt unverbindliche Anfrage starten
PDF-Download

Qnigge-Support