• WAS IST QNIGGE® ?
  • AKADEMIE
  • BEGEISTERTE KUNDEN
  • TERMINE
  • GESCHÄFTSPARTNER
  • AKTUELLES
  • MARKUS WEIDNER LIVE!

Vortrag an der Hotelfachschule in Heidelberg

Vortrag an der Hotelfachschule in Heidelberg

Vortrag an der Hotelfachschule in Heidelberg

22.05.2015 - Heidelberg

 

Die Hotelfachschule Heidelberg lud ein zum Heidelberger Sommerforum 2015 am 21. und 22. Mai 2015 unter dem Themenschwerpunkt: Erfolgreiches Retention Management und Personal Recruiting mit Social Media.

 

Markus F. Weidner ging mit seinem Vortrag "Mitarbeiterretention als kostenreduzierende Zielstellung eines ganzheitlichen Managementsystems" fundiert und kurzweilig auf die Fragestellung ein, wie Mitarbeiterretention die Unternehmensentwicklung positiv verändern kann.

 

Er stellte heraus, mit welchen Führungsinstrumenten die Teilnehmer in ihren Unternehmen ansetzen können und welche Auswirkungen es hat, wenn Sie sich im Führungskontext als Servicedienstleister für ihre Mitarbeiter verstehen.

 

Wir danken Herrn Weidner für seine engagierte Präsentation, die interessanten Studien und Statistiken, die er vorstellte und für die zahlreichen Praxisbeispiele und Anregungen, die sicherlich seine reiche Erfahrung als Qualitätsmanagement-Berater deutlich machen.

 

Kurt Wolf, Dipl.-Bw., Dipl.-Hdl., Studiendirektor

Hotelfachschule Heidelberg


zurück zur Übersicht
Anerkennung und Wertschätzung Anerkennung und Wertschätzung

Futter für die Seele und Treibstoff für Erfolg
Weiche Faktoren schaffen harte Fakten

mehr erfahren
Gut ist nicht genug Gut ist nicht genug

Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht

mehr erfahren
Die 16 Lebensmotive in der Praxis Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Wie Sie das Reiss Profil nicht nur in der Praxis des Qualitätsmanagements einsetzen können.

mehr erfahren
Trends and Issues in Global Tourism - 2012 Trends and Issues in Global Tourism - 2012

Wie das Qnigge®-Prinzip für das Eventmanagement angewandt werden kann.

mehr erfahren
WERTE 2.0 WERTE 2.0

Wie Sie Werteorientierung im Veranstaltungsmanagement anwenden können

mehr erfahren
"Wir gehen davon aus, dass sich die Implementierungskosten für orgavision spätestens innerhalb des ersten Jahres amortisiert haben werden."
Jetzt unverbindliche Anfrage starten

Qnigge-Support

Bookmark and Share