• WAS IST QNIGGE® ?
  • AKADEMIE
  • BEGEISTERTE KUNDEN
  • TERMINE
  • GESCHÄFTSPARTNER
  • AKTUELLES
  • MARKUS WEIDNER LIVE!

Gut ist nicht genug ist Buchtipp im Staatsanzeiger

Der Autor Markus F. Weidner mit seinem Werk

Stuttgart, 10. Januar 2014 - 'Beim Service trennt sich die Spreu vom Weizen' - so Markus F. Weidner in der Rubrik 'Service für den Mittelstand' des Staatsanzeigers. Es kann unter Umständen jahrelang dauern, das Vertrauen und die anhaltende Treue eines Kunden zu gewinnen und ihn für das eigene Angebot zu begeistern. Doch verspielen lässt sich dies alles ohne Weiteres binnen Minuten - durch schlechten Service. Obwohl die Qualität des Kundenservice zweifellos ein ganz entscheidender Faktor für den Erfolg eines Unternehmens ist wird das Thema oft sträflich vernachlässigt, argumentiert Markus Weidner in seinem neuen Praxisratgeber.

 

Weidner befasst sich intensiv damit, wie sich die Servicequalität in Unternehmen steigern lässt. Oft werde dies in der Praxis entweder dem Zufall überlassen, oder es würden überdimensionierte, bürokratische Qualitätsmanagementsysteme aufgebaut, die zu einer echten Verbesserung des Kundenservice meist wenig beitrügen. Weidners Gegenkonzept heißt „Qnigge“. Dabei geht es um mehr Servicequalität durch eindeutige Regeln. Sein Buch zeigt dazu viele Beispiele aus Unternehmen sowie konkrete Hilfen zur Umsetzung auf, die am Ende jedes Kapitels zusammengefasst werden.


Download: Buchtipp Staatsanzeiger Stuttgart 10.01.2014" (874.2 KB)
zur Artikelübersicht
Anerkennung und Wertschätzung Anerkennung und Wertschätzung

Futter für die Seele und Treibstoff für Erfolg
Weiche Faktoren schaffen harte Fakten

mehr erfahren
Gut ist nicht genug Gut ist nicht genug

Das Qnigge®-Prinzip oder warum Service klare Regeln braucht

mehr erfahren
Die 16 Lebensmotive in der Praxis Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Wie Sie das Reiss Profil nicht nur in der Praxis des Qualitätsmanagements einsetzen können.

mehr erfahren
Trends and Issues in Global Tourism - 2012 Trends and Issues in Global Tourism - 2012

Wie das Qnigge®-Prinzip für das Eventmanagement angewandt werden kann.

mehr erfahren
WERTE 2.0 WERTE 2.0

Wie Sie Werteorientierung im Veranstaltungsmanagement anwenden können

mehr erfahren
....alle Mitarbeiter waren begeistert! und ich habe das Gefühl das es die ersten Früchte trägt!!

Jetzt unverbindliche Anfrage starten

Qnigge-Support

Bookmark and Share